Kühlschmierstoff-Bohremulsion

Kühlmittelzusatz (Bohremulsion) zum Bohren, Drehen, Sägen und Schleifen von Stahl und Nichteisenmetallen. Lässt sich leicht mit Wasser emulgieren. Besondere Bakterizid-Kombination schützt die Emulsion vor bakteriellem Befall. Mischungsverhältnis: je nach Anwendung 3 – 8 %.

Kühlschmierstoff-Bohremulsion

Verkauf nur an Gewerbebetriebe! Sicherheitsdatenblatt beachten! (Xi, R36)

Xi Reizend Xi Reizend

Anwendung
Das Produkt ist universell für alle spangebenden Bearbeitungen an Eisen-, Aluminium- und Buntmetallwerkstoffen geeignet. Die Anwendungskon- zentrationen liegen, je nach Beanspruchungsgrad, zwischen 4 - 15 %. Das Produkt bildet mit Ansetzwässern bis 60 °dH stabile, feindisperse Emulsionen mit gut ausgeprägten Kühl- und Spülwirkungen.

Beschreibung
Mineralölhaltiges, wasseremulgierbares Kühlschmierstoffkonzentrat zur Metallbearbeitung enthält Alkanolamine und Neutralisationsprodukte der Borsäure. Zubereitung aus aromatenarmen Mineralölsolventraffinaten, Neutralisations- produkten der Borsäure, anionischen und nichtionogenen Tensiden sowie Bunt- metallinhibitoren.

Hinweise
Wassergefährdungsklasse nach VwVwS (Selbsteinstufung) - WGK 2 (wasser- gefährdend). Das Produkt ist bei Lagertemperaturen von 10 °C bis 25 °C in geschlossenen Behältern bis 12 Monate haltbar. Das Produkt sollte frostfrei gehändelt werden.

Physikalische Kenndaten
Aussehen: klare, hellbraune Flüssigkeit, Dichte bei 15 °C: 996 km3, Viskosität bei 20 °C: ca. mm/s, Trübungspunkt: < -5 °C Mineralölgehalt: ca. 35 Gew.%, Refraktometerfaktor: 1,33 % pro °Brix, pH-Wert 4 % in DIN-Wasser: 9,0, pH-Wert 10 % in DIN-Wasser: 9,2, Korrosionsschutz DIN 51360/I 3 %: R0/S0 - keine Korrosion, Korrosionsschutz DIN 51360/II 5 %: 0/0 - keine Korrosion



Artikel Zustand Preis/1
KUTWELL42.t.jpg 6504065
Mabanol CUT E 32 * 20 Ltr. Kanister Kühlschmierstoff
77,00 € / Kan.
9 Kan. auf Lager