RK-1300 Konstruktionskleber

-50 bis +130°C (180°C), hochfester Konstruktionskleber für Werkzeugstahl u.a. Metalle, auch beschichtet, viele Kunststoffe, Faserverbundstoffe, Holz, Keramik, Glas und Stein. 2-Komponenten-System auf Methacrylatbasis. Muss nicht gemixt werden.

RK-1300 Konstruktionskleber

Verkauf nur an Gewerbebetriebe. Sicherheitsdatenblatt beachten! (Kleber: F, C, Xi, R43, R11, R34, R37; Aktivator: F, Xi, O, R11, R36, R43, R7, R67)

C Ätzend C Ätzend
F Leichtentzündlich F Leichtentzündlich
O Brandfördernd O Brandfördernd
Xi Reizend Xi Reizend

Anwendung
Aktivator kann bis zu 30 Tage vor der Verklebung auf eine Hälfte der Verklebung aufgebracht werden. Erst zum Klebevorgang Kleber auf die zweite Hälfte auftragen und zusammendrücken.

Eigenschaften
Verarbeitung auch an senkrechten Flächen möglich; schnelle Anfangsfestigkeit; hohe Scher- und Schälfestigkeit; restelastische und schlag-zähe Aushärtung; hochviskos (pastös); ersetzt thermische und spannungs-erzeugende Fügetechniken; verhindert Passrost; handfest nach 6 min; mechanisch belastbar nach 9 min; Endfestigkeit nach 24 h; kurzzeitig bis 180°C temperaturbeständig



Artikel Zustand Preis/1
RK-1300_WEICON.t.jpg 10562100
AKTIVATOR für RK-1300, 100 ml
31,10 €
Auslaufartikel
3 auf Lager