AusdruckenAusdrucken
MARKS GmbH
Borgfeldtstr. 15
Eisenberg, 07607
Tel. 036691 6430
Fax. 03669164320
marks@t-online.de
WebShop MARKS GmbH
Bestellnummer: ___________________________
Nicht angemeldet/registriert
Stahl / Niro bei Marks: Werkstoff 1.4542, X5CrNiCuNb16-4Stahl / Niro bei Marks: Werkstoff 1.4742, X10CrAlSi18

Stahl / Niro bei Marks: Werkstoff 1.4571, X6CrNiMoTi17-12-2

Stahl / Niro bei Marks: Werkstoff  1.4571,  X6CrNiMoTi17-12-2

 
Abbildungen können vom Original abweichen. Erkennbare Angaben und Mengen sind lediglich Darstellungsbeispiele.



... sofort lieferbar
... 24h
... Auslaufartikel
... Wenn Bestellmenge größer als Bestand, dann teilen wir Ihnen einen Liefertermin mit.

Lieferterminzusagen sind vorbehaltlich Zwischenverkauf.

 

Legierung 1.4571 – nichtrostender Stahl

Der Werkstoff 1.4571 / X6CrNiMoTi17-12-2 ist ein nichtrostender, austenitischer Stahl, der in Bezug auf seine hohe Korrosionsbeständigkeit und auf seine mechanisch-technologischen Werte etwa dem Stahl 1.4404 entspricht. Seine hohe Festigkeit bei hohen Temperaturen ist ein großer Vorteil dieser Legierung. Außerdem ist das Material auch ohne eine Wärmebehandlung nach dem Schweißen einsetzbar. Diese Eigenschaft verdankt es seinem niedrigen Gehalt an Kohlenstoff. Typische Einsatzgebiete sind die Pharma- und Chemieindustrie, die Bauindustrie, Rohrleitungs-, Maschinen-, und Schiffsbau und auch die Lebensmittelindustrie. Erhältlich ist der Werkstoff 1.4571 als Rund- oder Flach-Material und auch in Form von Formeinsätzen.




In der Legierung 1.4571 können Sie bei uns folgende Rohmaterialformen, Halbzeuge und Serviceleistungen erwerben:





Stahl X6CrNiMoTi17-12-2 - Eigenschaften

  • Sehr gute Korrosionsbeständigkeit
  • Gute Schmiedbarkeit
  • Bei Tieftemperaturen einsetzbar
  • Hervorragende Schweißbarkeit

Wie der nichtrostender, austenitischer Stahl behandelt?

Die Warmumformung von X6CrNiMoTi17-12-2 erfolgt bei einer Temperatur von 900°C bis 1200°C. Im Anschluss daran erfolgt die Abkühlung an der Luft. Kaltumformung und Kaltstauchen sind ebenfalls möglich. Für ein Lösungsglühen ist eine Temperatur von 1020 bis 1120°C notwendig. Hierbei kann die Abkühlung an Luft oder Wasser erfolgen.


Werkstoff 1.4571 - Physikalische Eigenschaften

Dichte 8 kg/dm3
Wärmeleitfähigkeit 15 W/(m·K)
spezifische Wärme 500 J/(kg·K)
spezifischer elektr. Widerstand 0,7 (Ohm·mm²)/m

Stahl X6CrNiMoTi17-12-2 - Chemische Zusammensetzung

C ≤ 0,08 / Si ≤ 1,0 / Mn ≤ 2,0 / P ≤ 0,045 / S ≤ 0,03 / Cr 16,5 – 18,5 / Ni 10,5 – 13,5 / Mo 2,0 – 2,5 / Ti ≤ 0,7

Werkstoffdatenblatt 1.4571 zum Download



Datenblatt herunterladen Datenblatt herunterladen



Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss für Angaben zu Produkt- und Materialeigenschaften.